Mehrsprachige – WordPress Website

Da WordPress von Haus aus nicht mehrsprachig ist, braucht es für die Realisierung der Mehrsprachigkeit eine Funktionserweiterung – idealerweise über eine Multisite Installation.

Mehrsprachige WordPress Website erstellen lassen

Für Unternehmens-Websites empfiehlt sich für die Realisierung einer mehrsprachigen Website eine WordPress Multisite Installation. Zusammen mit den richtigen Massnahmen für multilingual / internationales SEO entsteht auf diese Weise ein erfolgreiche mehrsprachige Website, die in den Suchmaschinen gefunden wird und hinsichtlich Usability überzeugt.

N
Moderne Multisite Installation: WordPress als CMS und Divi als Theme. Für maximale Design-Freiheit und Zuverlässigkeit.
N
Ziel- und Conversionorientiertes Design: Berücksichtigung von Erkenntnisse aus der User Experience (UX), dem Neuromarketing und der Konsumpsychologie.
N
Multilingual SEO als Grundlage für Ihre Sichtbarkeit: Denn die beste Website bringt nichts, wenn sie nicht bei Google gefunden wird.

Kundenstimmen

“Ich habe die Zusammenarbeit mit WebSENNsation als sehr angenehm und inspirierend empfunden. Am meisten gefallen bzw. manchmal sogar erstaunt hat mich, dass Franziska irgendwie immer genau gewusst hat, was ich möchte, auch wenn ich das meistens vorgängig wohl nicht so genau erklären konnte.”
Aurelia Schmid

Anwaltskanzlei Aurelia Schmid

Entstehung einer mehrsprachigen WordPress Website

1. Beratung & Offerte

Kostenlose Beratung per Telefon, Zoom oder bei WebSENNsation. Wir klären Ihre Anliegen, Wünsche und Ideen. Danach erhalten Sie eine massgeschneiderte Offerte mit einem garantierten Festpreise.

2. Designkonzept

In einem Workshop setzen wir uns intensiv mit Ihrem Unternehmen und Ihrer Zielgruppe auseinander. Daraus wird das individuelle Design-Konzept entwickelt. Wir besprechen das Konzept gemeinsam.

3. Realisierung

Es erfolgt die Umsetzung in WordPress inkl. aller Funktionen. Wenn die Hauptsprache fertig ist, wird eine Kopie erstellt und die Inhalte der nächsten Sprache erfasst inkl. SEO-Massnahmen.

4. Going Live

In der Regel erfolgt das Going live rund 6 – 10 Wochen nach dem Projektstart. Dank der hilfreichen Schulung sind Sie in der Lage die Website künftig selber zu betreuen und Texte und Bilder auszuwechseln.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Sind Sie unsicher, ob WordPress das richtige System für Ihr Unternehmen ist und ob die gewünschten Funktionen realisierbar sind. Dann vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

Erwischt!

Hohoho, da gehört wohl jemand zum WeMo Type "Die Offenen" mit dem Kernmotiv "Neugier". Hohoho....

Oder vielleicht doch nicht "Die Offenen"? Wie wäre es, wenn Du zum Zeitvertreib bis das gewünschte Türchen geöffnet werden kann, das Zielgruppen Quiz machst?